LINDIG FahrAkademie GmbH | Ahornweg 1-3 | 99819 Krauthausen

Hans-Peter Grzeja: +49 (0)160 8360750

Image Alt

Über uns

Die LINDIG FahrAkademie

Mit der Gründung der LINDIG FahrAkademie GmbH baute die LINDIG-Gruppe ihr Angebot im Bereich der Schulung und Weiterbildung am Standort Eisenach weiter aus.

Das Angebot besteht aus einer PKW- und LKW-Fahrschule, die zum einen die PKW-Ausbildung für Fahranfänger abdeckt und zum anderen die für Berufskraftfahrer notwendige Weiterbildungen zum Erlangen des Eintrag 95 in den Führerschein und die Ausbildung von Zusatzbefugnissen anbietet.

Die PKW-Ausbildung umfasst die Klassen B, BE, B96 und richtet sich an Fahranfänger. Die Theoriestunden werden immer Mittwochs von 17 – 20 Uhr im LINDIG Schulungszentrum Ahornweg 1 im Gewerbegebiet Krauthausen durchgeführt. Ebenfalls werden Ferien-Kurse für die Theorieausbildung angeboten.

Ein positiver Nebeneffekt bietet sich somit auch für alle Auszubildenden und Mitarbeiter, die ihre Fahrausbildung oder LKW-Weiterbildung auf kurzen Wegen organisieren können.

Die PKW und LKW-Ausbildungsinhalte können mittels eines LKW/PKW-Simulators, integriert in einem echten LKW- Fahrerhaus, trainiert werden. Umweltschonend können im Simulator die unterschiedlichsten Situationen geprobt werden, ohne dass es zu Verschleiß am Fuhrpark oder zu realen Gefahrensituationen kommt. Mit der Auswahl unterschiedlichster LKW-Typen lernen die Fahrer nicht nur die individuellen Fahreigenschaften auf dem eigenen Fahrzeug kennen. Die Module 1-5 für die Berufskraftfahrerweiterbildung werden als Tagesveranstaltung sowie als einwöchiger Kompaktkurs angeboten. Die FahrAkademie bietet den Unternehmen den Vorteil, dass die Seminare individuell gestaltet und auf das jeweilige Unternehmen zugeschnitten werden können.

Ein Blick in die Kabine unseres FahrSimulators
Ein Blick in die Kabine unseres FahrSimulators
Unser FahrLehrer Hans-Peter Grzeja
Unser FahrLehrer Hans-Peter Grzeja

Unser FahrLehrer

Unser FahrLehrer Hans-Peter Grzeja erfüllt auf Grund seiner Qualifikationen (Fahrlehrer Klasse C/CE, B/BE, A, Lehrer für Ladungssicherung, Ausbildungsfahrlehrer für Fahrlehrer, Kfz-Handwerksmeister mit Ausbildungsberechtigung, Diplom Verkehrsingenieur FH), die optimalen Voraussetzungen für die Durchführung der Ausbildung. Durch eine fast 20-jährige Selbständigkeit im Kfz.- und Fahrschulbereich ist die kaufmännische Qualifikation und Branchenerfahrung gegeben. Als mitarbeitender Leiter der Fahrschule liegt die Fahrschulausbildung in Theorie und Praxis, die Berufskraftfahrerweiterbildung sowie die Leitung der Fahrschule in seinem Verantwortungsbereich.

Die LINDIG Akademie

Technik sicher beherrschen

Moderne und sichere Geräte sind das eine, doch ist nach wie vor der Faktor Mensch eines der größten Unfallursachen, wenn man sich die Statistiken der Berufsgenossenschaften genauer anschaut.

Mit Sicherheit besser werden

Flurförderzeuge, Arbeitsbühnen, Krane sowie Teleskopstapler (Starr und Roto) sind ausbildungspflichtige Geräte (nach DGUV). Die LINDIG akademie ist ihr starker Partner in der Aus- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter, auch wenn es um das Thema Ladungssicherungs- und Abseilschulung geht.

Besuchen Sie uns

https://www.lindig.com/lindig-akademie